Stiftungsrat

Unsere Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.
Persönliche Ausgaben für Flugtickets,
Unterbringung und Kosten in Indien
werden von den Mitgliedern selbst getragen
Somit fliessen 94% Ihrer Spenden
direkt zu unserer
Partneroganisation

in Südindien.
Hintere Reihe v.l.n.r.: Benjamin Hemkendreis (Projekte), Catharina Agustoni (Patenschaften), Martin Bütler (Vizepräsident), Thomas Koehler (Fundraising)
Vordere Reihe v.l.n.r.: David Stocker (Fundraising), Immanuel Stocker (Präsident, Finanzen), Lukas Dold (Rundbriefe, nicht anwesend)

Unser Engagement

Die Stiftung Aruna ist eine gemeinnützige und unabhängige Stiftung. Sie fördert die vielfältige Arbeit ihrer Partnerorganisation Shanthimalai Trust. Dieser Trust wurde durch den deutschen Heilpraktiker Hugo Maier ins Leben gerufen. Zwischen den Mitgliedern der beiden Organisationen findet ein regelmässiger Austausch statt. Gemeinsames Ziel der Stiftung und des indischen Trusts ist die "Hilfe zur Selbsthilfe" für die Not leidende Bevölkerung in der ländlichen Region. Indien hat die meisten armen Menschen der Welt. Auch die Ärmsten haben Anrecht auf ein würdevolles Leben. Dies ermöglichen wir durch fachliche und finanzielle Unterstützung in Bildung und Armenfürsorge. Befreit aus dem Kreislauf der Chancenungleichheit und Hoffnungslosigkeit ermöglichen wir neue Perspektiven. Wir sind dankbar und fühlen uns bereichert, Teil dieses Engagements zu sein!

Jahresberichte

Rundbriefe

Aktivitäten des Stiftungsrates

Informieren Sie sich zu aktuellen und vergangenen Veranstaltungen.